Raubfisch Angeln

Forum zum Raubfischangeln.

Forum Benutzer 18.09.2020

Petri alle miteinander. Wir haben mit ein paar Angelkollegen bei uns im Verein so viele Hänger gehabt in letzter Zeit, dass wir auf die Idee gekommen sind eventuell selbst ein paar herzustellen. Nach einer längeren Planungszeit haben wir es wohl geschafft einen geeigneten Wobbler zu entwerfen und diesen auch zum Laufen zu bringen. Hier seht ihr den Wobbler in Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=lgWhmGW4qfg Die großen Wobbler sind 18cm lang und 100gr schwer. Der Wobbler ist sinkend und hat eine Lauftiefe von 3-5m. Die mittleren Wobbler sind 9cm lang und 21gr schwer. Die gibt es sowohl in floating wie auch in sinking. Das Laufverhalten ist natürlich der Hammer geworden. Die kleinen Wobbler sind 5,5cm lang und 7gr schwer und es gibt die in sinking. Die Lauftiefe ist bei den großen Wobblern bei 2-3,5m und bei den kleinen bei 1,5-2,5m tiefe. Außerdem gibt es noch Wobbler in 7cm und 18gr Gewicht mit einer Lauftiefe von 0,5-1m tiefe. Farben und Dekore haben wir so gewählt, dass die Fische im eigenen Gewässer einigermaßen gut imitiert werden. Natürlich lassen sich auch andere Motive etc. fertigen. Die Wobbler wurden jetzt schon seit knapp 2 Wochen ausführlich am Gewässer getestet und bislang gibt es keine Probleme. Falls es Interessenten gibt, haben wir uns gedacht, können wir einige auch für euch herstellen. Bei uns im Verein, haben wir schon einige verteilt. Falls jemand also Interesse an den Wobblern hat, kann sich gerne bei mir oder meinen Kollegen Kevin melden. Preis würde ich bei 3,00€ ansetzen. 😊 Für die großen Wobbler kommt ein Preis von 4,50€ Versand kostet 1,90€ oder Versichert für 3,95€

Mitdiskutieren

Angehängte Bilder