Angelordnungen in Ungarn

Angelordnungen und Regeln für das Meeresangeln in Ungarn.

Tourismus Lizenz 90 Tage

Sie können hier (https://tuhir.nebih.gov.hu/home/index) eine Tourismus Lizenz für 90 Tage beantragen. Diese kostet HUF 2000.- und setzt eine Online-Fischerprüfung vorraus. Sämtliche Lernunterlagen erhalten Sie nach Registrierung – der Test kann 3 mal wiederholt werden. Sämtliche Informationen finden Sie diesbezüglich auf der Webseite unter FAQ.

Staatliche ungarische Fischer Jahreslizenz

  1. Es gibt eine 5 jährige Jahres-ID Karte. Auf diese Karte wird dann die jeweilige Jahreslizenz „aufgebucht“. Hat man diese Karte, so werden die Jahreslizenzkarten im darauffolgenden Jahr etwas günstiger
  2. Die Jahreskarte für die Erlaubnis zur Fischerei in Ungarn ist nun etwas teurer und gliedert sich in 3 Bereiche auf.

Hier die offizielle Erklärung:

Administrative Kosten der Angelfischerei – 2019.

1. Jeder Angler ist verpflichtet, sich in dem zentral kontrollierten Registrierungssystem registrieren zu lassen. Es ist empfehlenswert, auch die für fünf Jahre gültige Ungarische Fischereikarte (Magyar Horgászkártya) zu beanspruchen.

Registrationskosten für dieFischereikarte: 2.200 Ft (5 Jahre gültig)

Zur Registration braucht man: entweder Personalausweis oder Passport und eine Telefonnummer.

Bei der Registration bekommt man eine Identifikationsnummer, so er wird und ist sofort berechtigt den staatlichen Fischereischein und Fangbuch zu lösen.

Übernahme der Karte: etwa in 30 Tagen per Post!

Vorteile: Mit der Fischereikarte kann jeder Angler zB.: Jahres, oder Tageskarten zu kostengünstigerem Preis kaufen.

Bemerkung: Angler, die in dem Zeitraum 2013-2018. den staatlichen Fischereischein und Fangbuch mindestens einmal gelöst haben, sind berechtigt den Schein im Jahre 2019 zu lösen.

2.Weitere Kosten – 2019.

  • staatlicher Fischerscherschein und Fangbuch: 2.200 Ft
  • Beitragsleistung des Ungarischen Landesverbandes für Fischerei: 2.000 Ft
  • Mitgliedsbeitrag:2000 Ft
  • Insgesamt: 8400 Ft /Jahr

Zděněk Řeřucha Chefredakteur Zachytame.de

Tielen

Kommentare Angelordnungen in Ungarn

Schreibe einen Kommentar

Kommentar einfügen